BCA Newsletter

Versicherung for Future: Beratungsanlass Klimawandel

Hitze, Sturm und Starkregen – Wetterextreme nehmen zu. Auch in Deutschland.
Da stellt sich für viele Kunden die Frage: bin ich richtig und vor allem ausreichend versichert. 

Denn der nächste Sturm oder Starkregen kommt garantiert. Und dann kann es teuer werden. So haben allein im Jahr 2018 Naturgewalten „insgesamt 3,1 Milliarden Euro Versicherungsschäden an Häusern, Kraftfahrzeugen, Hausrat, Gewerbe, Industrie und Landwirtschaft verursacht.“ (Quelle: GDV) Wer nicht auf dem Schaden sitzen bleiben will, braucht die richtige Versicherung. Deshalb schlägt jetzt die Stunde der Beratung: Reicht die Wohngebäude- oder braucht es eine Elementarschadenversicherung? Was übernimmt die Hausratversicherung und worauf ist bei der Schadenmeldung zu achten? Das sind die Punkte, die jetzt in der persönlichen Beratung angesprochen werden sollten. Denn nur, wer richtig versichert ist, kann im Schadenfall ganz gelassen bleiben.Sie werden jetzt einwenden: Der richtige Zeitpunkt für die Beratung ist immer! Stimmt, aber selten waren Kunden so offen für Beratung wie jetzt. Täglich hört man in den Medien vom Klimawandel. Fast jeder Ihrer Kunden kennt einen von Schaden Betroffenen oder ist sogar selbst betroffen. Übrigens, auch ein erfolgreich regulierter Schaden birgt großes Weiterempfehlungspotenzial.

Hinzu kommt, mehr und mehr Kunden interessieren sich für nachhaltiges Investment. Denn Wetterextreme und Klimawandel sensibilisieren nicht nur für die richtige Absicherung, sondern auch für die richtige Anlage. Unser Tipp, sprechen Sie mit Ihren Kunden im Sinne ganzheitlicher Beratung auch über grünes Investment.

Hier sind einige Praxistipps, wie Sie aktuelle Ereignisse in die Akquise einbinden können:

 

Nutzen Sie erfolgreiche Schadenregulierungen zur positiven Darstellung in sozialen Medien:

z.B Vorher-/Nachher-Bilder und zufriedene Kunden

Bitten Sie Kunden aktiv um Weiterempfehlung nach erfolgter Schadenregulierung

Schreiben Sie einen Beitrag darüber welche Versicherungen im Falle eines Sturms wichtig sind

Verbreiten diesen über Ihre Social-Media-Kanäle, Ihre Website oder auch einfach via E-Mail an Ihre Kunden.
Tipp: Der GDV bietet hier auf seiner Seite gute Inhalte zur Orientierung.

Sprechen Sie Kunden jetzt auf veraltete Policen an und aktualisieren Sie Ihren Bestand

Tipp: Nutzen Sie unseren Umzugsservice in die BCA Deckungskonzepte

Schauen Sie doch mal auf der Facebook-Seite „Die Versicherer“ vorbei.

Hier werden aktuelle Anlässe genutzt um mit einem Augenzwinkern für das Thema Versicherungen zu sensibilisieren. Teilen ist ausdrücklich erwünscht.

Interessieren Sie die Möglichkeiten oder haben weitere Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne auf direktem Wege: E-Mail: mirko.faust@bca.de Telefon: 06171 – 91 50 150
Mirko Faust

Leiter Marketing, BCA AG

X