BfV Boutiquentag
am 18.09.2019 in Frankfurt am MAin

Herzlich Willkommen zum Boutiquentag der Bank für Vermögen.
Hier haben Sie die Möglichkeit, sich anzumelden und alle relevanten Informationen zur Veranstaltung abzurufen.

Direkter Kontakt zum Fondsmanagement. Persönlicher Austausch zum Unternehmensinhaber. Hohes Commitment durch eigenes Investment. Klare Ausrichtung.

Sind diese Punkte für Sie als Berater und Investor wichtig? Dann sind Sie auf dem Boutiquentag der Bank für Vermögen genau richtig!

Am 18. September können Sie aus erster Hand Informationen bekommen und mit Fondsmanagern, Geschäftsführern und Gesellschaftern direkt in den Austausch treten.

 

Was sie bei unserem BFV Boutiquentag erwartet

Die Veranstaltung findet am 18.09.2019 im Steigenberger Airport Hotel (Unterschweinstiege 16, 60549 Frankfurt am Main) statt. Somit ist eine bestmögliche Erreichbarkeit mit Auto, Bahn und Flugzeug gewährleistet.

Vormittag

=

09:15 Registrierung mit Frühstück

=

10:00 Begrüßung durch Marc Sattler und Marc Haegert

=

10:15 Vortrag LOYS - Dr. Christoph Bruns

=

10:45 Vortrag ROBUS CAPITAL - Michael Loderer

=

11:15 Vortrag PRIMA FONDS - Walter Schmitz

=

11:45 Vortrag SQUAD FONDS - Alexander Kapfer

=

12:15 Mittagspause im Restaurant "Unterschweinstiege"

Nachmittag

=

13:30 Vortrag CHOM CAPITAL - Marcus Rohrbach

=

14:00 Vortrag THE DIGITAL LEADERS FUND - Baki Irmak

=

14:30 Kaffeepause mit Kuchen

=

15:15 Vortrag TBF GLOBAL - Guido Bartels

=

15:45 Vortrag BfV – Marc Sattler und Marc Haegert

=

16:30 Zusammenfassung & Ausklang

DIE REFERENTEN

Guido Barthels, TBF Global Asset Management

Der diplomierte Volks- und Wirtschaftswissenschaftler begann seine Investmentlaufbahn 1987 beim Bankers Trust und war nach Stationen bei JP Morgan und Dresdner Kleinwort die letzten elf Jahre CIO bei Ethenea Independent Investors und hauptverantwortlicher Manager für globale Anleihen in den entwickelten Nationen. Er war maßgeblich am Erfolg des Hauses beteiligt und konnte mit seinen Ansätzen entscheidende Mehrwerte für sämtliche Anleihenportfolios liefern.
Seit August 2019 gehört er zum Team der TBF und verantwortet als Senior Portfoliomanager einen eigenen ausgewogenen Publikumsfonds. Darüber hinaus kommt sein Knowhow auch den anderen TBF Fonds zu Gute.

Dr. Christoph Bruns, LOYS

Herr Bruns war jahrelang erfolgreicher Fondsmanager bei Union Investment. Im Jahr 2004 kam der Kontakt zum damals noch sehr kleinen Haus LOYS mit dem Einstieg Bruns sowohl als Fondsmanager als auch Teilhaber des Unternehmens. In den Folgejahren nahm LOYS eine außergewöhnliche Entwicklung und positionierte sich als Aktienhaus mit wertorientiertem Stil.
Dr. Christoph Bruns ist Autor diverser wirtschaftswissenschaftlicher Standardwerke, bekannt aus Kolumnen und Vorträgen und großer Verfechter der Aktienanlage.

Baki Irmak, The Digital Leaders Fund

Irmak war viele Jahre in leitender Funktion für den Deutsche Bank Konzern und die DWS tätig. Von 2014 war er als Global Head of Digital Business für die Deutsche Asset & Wealth Management tätig und Mitglied im Global Digital Committee der Deutschen Bank. Seine berufliche Laufbahn hat er als Fondsmanager für Technologie, Telekommunikation und Medien für BHF Trust begonnen. Danach war er Fondsmanager bei der Commerzbank und ABN Amro. Zusammen mit Stefan Waldhauser ist er für das Management des Digital Leaders Fund verantwortlich.

Alexander Kapfer, SQUAD Fonds

Kapfer ist Geschäftsführer der Capanum GmbH und seit 2010 allein verantwortlich für den globalen Mischfonds SQUAD Makro, der in Zusammenarbeit mit SQUAD Fonds aufgelegt wurde.
Vor dem Fondsstart wurde er mehrfach für seine Leistungen im Krisenjahr 2008 ausgezeichnet (Platz 4 von insgesamt 4000 Fondsmanagern) und war zehn Jahre lang bei der FIVV AG als Prokurist im Portfoliomanagement tätig und dabei fünf Jahre für den FIVV-Aktien-Global-Select-UI-Fonds verantwortlich.
Alexander Kapfer ist gelernter Diplom-Kaufmann und Chartered Financial Analyst®.

Michael Loderer, ROBUS CAPITAL

Loderer ist seit 2014 für das Business Development bei ROBUS verantwortlich. Zuvor war er selbständiger Consultant für Alternative Investment Boutiquen –  zuletzt für Fleming Family & Partners Capital Management LLP – als Geschäftsführer bei der Alternative Investment Boutique Benchmark Capital Management und als Produktmanager Alternative Investments bei der Dresdner Bank tätig.
Michael Loderer hat insgesamt über 15 Jahre Erfahrung in der Alternative Investment Industrie in Deutschland gesammelt.

Marcus Rohrbach, CHOM CAPITAL

Marcus Rohrbach stieß im August 2011 als Partner und Vertriebsleiter zur CHOM CAPITAL GmbH. Seine Vertriebskompetenz im Bereich Fondsprodukte erlangte er in mehr als fünf Jahren als Associate Director bei Fidelity.
Bevor er Senior Salesman bei RBC Dominion Securities war, war er für die Beratung von Fondsmanagern zu kanadischen Wertpapieren verantwortlich. In dieser Zeit erwarb er besondere Kenntnisse in den Bereichen Hard- und Software, Telekommunikation, Brennstoffzellen und erneuerbare Energien.

Walter Schmitz, PRIMA Fonds

Herr Schmitz kann als Urgestein des Investmentgeschäfts in Deutschland bezeichnet werden. Begonnen im Versicherungsbereich bereits in den 1950er und 60er Jahren gründete er in den 1990er Jahren die GAMAX Management AG und verkaufte das Unternehmen zehn Jahre später. Nach der Gründung von PRIMA erfolgte der Verkauf und in diesem Jahr der Rückkauf der PRIMA Fonds. Walter Schmitz hat das feste Ziel das Investmentvolumen deutlich auszuweiten.

Marc Haegert, BfV Bank für Vermögen

Marc Haegert fungiert als Ansprechpartner für das Investment Research sowie für die Produktpartner der Bank. Er verantwortet im Rahmen der Vermögensverwaltung das Fondsresearch und die Strategien der Vermögensverwaltung und steht Advisorn und Vermittlern bei Fragen zu Vermögensverwaltungsstrategien zur Verfügung.
Als Endkundenberater mit eigenen Portfolios und Empfehlungslisten sammelte der Diplom-Kaufmann jahrelange Erfahrung mit breitem Zugang zu Produktanbietern.

Marc Sattler, BfV Bank für Vermögen

Marc Sattler ist als Vorstand der BfV für die Bereiche Vermögensverwaltung und Investment Research verantwortlich. Er steht Anlageberatern und Advisorn von Vermögensverwaltungsstrategien mit individuellen Anlagekonzepten und Depotanalysen zur Seite.
Marc Sattler sammelte seine mehrjährige Erfahrung im Bereich Fondsmanagement innerhalb der Zusammenarbeit mit verschiedenen Asset Management Häusern und managte auch eigene Fonds.

Teilnehmende Gesellschaften

Anmeldung zum Boutiquentag

HINWEIS: Nach erfolgreichem Absenden des Formulars werden Sie auf eine neue Seite weitergeleitet und erhalten eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Sollte dies nicht der Fall sein, kontrollieren Sie bitte, ob Sie alle verpflichtenden Felder (*) ausgefüllt haben.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei.

Hinweis zur Anfertigung von Bild- und Filmaufnahmen

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Veranstaltung Bild- und Filmaufnahmen zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung in Druckstücken sowie im Intranet-, Internet- und Social-Media-Auftritt des BCA-Konzerns über die Veranstaltung angefertigt werden. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, wenden Sie sich bitte direkt an BCA AG, Hohemarkstraße 22, 61440 Oberursel oder marketing@bca.de und setzen uns hiervon in Kenntnis.

Wir werden dann, außer den nach § 23 KUG zulässigen Ausnahmen, keine Aufnahmen von Ihnen veröffentlichen.

Datenschutz

*Pflichtfeld

X