Diva-login
1
2
3
4
5
6

Der Vorstand der BCA AG

Mit ihrem beruflichen und persönlichen Hintergrund repräsentieren die Vorstände der BCA AG nicht nur die Hauptsparten ihrer Leistungspalette. Vielmehr stehen sie mit ihrer ganzen Kompetenz und Erfahrung für den Anspruch des Unternehmens, den freien Finanzdienstleistern stets ein starker, zuverlässiger und unabhängiger Partner zu sein.

Rolf Schünemann, Vorstandsvorsitzender BCA AG

Rolf Schünemann gilt als erfahrener Manager und Kenner der Finanzdienstleistungsbranche mit hoher Reputation im Markt der unabhängigen Geschäftspartner. Der 55-jährige Diplombetriebswirt hat sich seit nunmehr 30 Jahren einen guten Namen in der Branche erworben. Er machte Karriere von der Pike auf bis in Führungspositionen bei renommierten Versicherungsunternehmen, zuletzt als Vertriebsvorstand der LV 1871 a.G. in München. Seine analytischen und strategischen Stärken, sein Management-Know-how und seine Vertriebsexpertise konnte er während dieser Zeit auch in wichtige Gremien wie die GDV-Kommission „Ungebundene Vermittler Personenversicherungen“, den VOTUM-Beirat, den Aufsichtsrat Single-Sign-On und den Vorstand des Fördervereins der Deutschen Maklerakademie einbringen. Als freiberuflicher Berater und Speaker betreute er renommierte Mandanten. Seit August 2017 ist er Vorstandsvorsitzender der BCA und verantwortet dort die Bereiche Vertrieb, Marketing, Versicherungen und M&A.

Christina Schwartmann, Vorstand BCA AG

Christina Schwartmann trägt im Vorstand die Verantwortung für das Ressort IT und ist damit unter anderem für die Weiterentwicklung der hauseigenen Abwicklungsplattform Business plus verantwortlich. Die Diplom-Mathematikerin verfügt über 20 Jahre Erfahrung, unter anderem als Geschäftsführerin und Beraterin, in Aufbau und Weiterentwicklung erfolgreicher Technologie-Projekte. Innerhalb der Weiterentwicklung der umfassenden Informations-, Beratungs- und Abwicklungsplattform BCA Business plus stand sie der BCA bereits seit einiger Zeit als selbstständige Beraterin mit ihrem fachlichen Know-how unterstützend zur Seite.

Dr. Frank Ulbricht, Vorstand BCA AG

Dr. Frank Ulbricht ist Bankbetriebswirt (Bankakademie) und promovierter Wirtschaftsjurist. Nach seiner Bankausbildung bei der Berliner Bank AG Berlin arbeitete er ab 1987 in der Anlageberatung und seit 1989 im Aktienhandel der Berliner Bank AG. Von 1995 bis 1999 war er im Investmentbanking, Aktien- und Derivatehandel sowie im Bereich Aktiensales bei der Bankgesellschaft Berlin AG tätig. Seit 1999 übernahm er Führungsaufgaben in mehreren Wertpapierhandelsbanken als Handels- und Finanz- sowie als Interimsvorstand. Zudem gestaltete er aktiv und projektbezogen die Implementierung der MiFID- Regeln in einigen Handelshäusern. Ab 2010 baute er als Vorstand die BCA Bank AG, das Vorgängerinstitut der BfV Bank für Vermögen AG, aktiv mit auf. 2012 wurde er in den Vorstand des BCA Konzerns berufen und ist dort zuständig für die Ressorts Controlling/Rechnungswesen, Personal, Recht und Compliance.

Seite drucken